AltaMail Hilfe

Unser Helpdesk-Support ist rund um die Uhr für Sie da
E-Mail Benachrichtigungen


Sie können Ihre E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen in den App-Einstellungen (Ansicht) – Abschnitt „E-Mail-Verwaltung“ – „E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen“ bearbeiten.
Der Bildschirm zum Bearbeiten von Benachrichtigungen hat viele Optionen, die in anderen Abschnitten beschrieben werden.

Sie können „Benachrichtigungen für Swipe-Aktionen“ auswählen, das Schaltflächen anzeigt, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn Sie AltaMail nicht verwenden.

Das App-Badge zeigt die Anzahl der ungelesenen E-Mails in der ausgewählten E-Mail-Ansicht an. Standardmäßig ist dies „Favoriten“, Sie können jedoch auch ein anderes Bedienfeld auswählen, z. B. „Standorte“.
Um den Badge-Zähler jedes Mal zurückzusetzen, wenn Sie AltaMail verlassen, aktivieren Sie „Beim Verlassen löschen“. Dies zeigt dann nur die Anzahl der neuen E-Mails an, seit Sie den E-Mail-Ordner zuletzt angesehen haben.
Wenn Sie jemals feststellen, dass das App-Badge nicht korrekt ist, vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige E-Mail-Bereichsansicht mit der Badge-Einstellung ausgewählt haben.

Sie können Benachrichtigungen für jedes Konto aktivieren, indem Sie den Schieberegler neben dem Kontonamen verwenden. Tippen Sie auf den Kontonamen, um die Kontobenachrichtigungseinstellungen wie Ton, Filter, Zeitplan usw. anzuzeigen. Sie können auch Push-Benachrichtigungen in der Kontobenachrichtigungsansicht für schnellere Benachrichtigungen aktivieren.

Sie können auswählen, welche Inhalte Sie in Benachrichtigungen anzeigen möchten. Tippen Sie auf „Benachrichtigungsinhalt“, um auszuwählen, welche E-Mail-Felder angezeigt werden sollen. z.B. Betreff, Absenderadresse und E-Mail-Nachricht.

Zurück - AltaMail

Suche

   
   Press Kits