AltaMail Hilfe

Unser Helpdesk-Support ist rund um die Uhr für Sie da
Behebung von Benachrichtigungsproblemen, keine Benachrichtigungen oder Sounds



Stellen Sie für schnellere Benachrichtigungen sicher, dass Sie in den Einstellungen jedes E-Mail-Kontos "Konto-Ereignisänderungen (schneller) nutzen" aktiviert haben.
Aktivieren Sie für Exchange die Option "Exchange-Benachrichtigungen verwenden". Aktivieren Sie für Google Mail die Option "Google Mail-Benachrichtigungen verwenden".

Wählen Sie "Schnelle Benachrichtigungen" in der Auswahl unter der Schaltfläche "Konto-Ereignisänderungen (schneller) nutzen". Dadurch werden Benachrichtigungsfilter, Spam-Überprüfungen und E-Mail-Regeln reduziert, sodass Benachrichtigungen fast sofort angezeigt werden.
"Schnelle Benachrichtigungen" gilt nicht für POP-E-Mail-Konten.

Hinweis: Der Zugriff auf Ihre E-Mail-Inhalte erfolgt nur auf Ihrem eigenen Gerät in AltaMail. Andere E-Mail-Apps lesen Ihre E-Mails auf ihren Remote-Servern, um Benachrichtigungen zu erstellen.


Wenn Sie keine Benachrichtigungen, Badges oder Sounds erhalten, überprüfen Sie diese Details.

Verlassen Sie AltaMail nicht mit Gewalt. Dies stoppt alle Benachrichtigungen und spart nicht wirklich Batteriestrom.

Überprüfen Sie, ob Benachrichtigungen in der App "Einstellungen" des Apple-Geräts aktiviert sind. Scrollen Sie nach unten, wo die Apps aufgelistet sind, und tippen Sie auf AltaMail.
Tippen Sie auf "Benachrichtigungen" und überprüfen Sie, ob Warnungen, Abzeichen und Sounds aktiviert sind.

Öffnen Sie die App-Einstellungen (Ansicht) - Abschnitt E-Mail-Verwaltung - E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen. Stellen Sie sicher, dass am oberen Rand des Benachrichtigungsbildschirms keine Warnmeldungen zum Zugriff angezeigt werden.
Wenn Sie oben rechts auf dem Benachrichtigungsbildschirm einige Statussymbole sehen, tippen Sie darauf, um die Beschreibung anzuzeigen. Diese Symbole werden angezeigt, wenn Töne oder Benachrichtigungen deaktiviert sind und warum.

Tippen Sie auf E-Mail-Sounds, um sicherzustellen, dass Sie einen Standard-Sound ausgewählt haben. Wenn Sie eine eigene Audiodatei verwenden, liegt diese möglicherweise nicht im richtigen Format für iOS-Benachrichtigungen vor. Ansicht

Tippen Sie auf die Schaltfläche Benachrichtigungsfilter und prüfen Sie, ob Sie Filter erstellt haben, die Benachrichtigungen oder Sounds deaktivieren.

Überprüfen Sie, ob der Benachrichtigungszeitplan für Ihre Anforderungen korrekt ist. Tippen Sie auf "E-Mail-Benachrichtigungsplan". Der Benachrichtigungsplan schaltet die Töne nachts aus, sofern Sie keine Änderungen vornehmen.

Stellen Sie sicher, dass für Ihre Konten neben jedem E-Mail-Kontonamen Benachrichtigungen aktiviert sind. Tippen Sie auf den Kontonamen, um das Konto zu öffnen und den Zeitplan, die Filter und den Ton für jedes Konto zu überprüfen.


Nachdem Sie diese Einstellungen ausgecheckt haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

1) Schließen Sie den AltaMail zum Startbildschirm des Geräts. Kündigen Sie nicht mit Gewalt.

2) Senden Sie sich eine E-Mail von einer anderen App.

3) Warten Sie 5 Minuten, um zu überprüfen, ob Sie die E-Mail-Benachrichtigung erhalten


Wenn Sie weiterhin Probleme haben, wenden Sie sich an unser Kontaktieren Sie uns

Zurück - AltaMail

Suche

   
   Press Kits