AltaMail Hilfe

Unser Helpdesk-Support ist rund um die Uhr für Sie da
Auswählen eines Druckertreibers

Zunächst können Sie die Datei "Schnellstart" in AltaMail drucken.

AltaMail druckt ohne zusätzliche Software direkt auf die meisten Druckermodelle. Wir empfehlen jedoch die Installation der kostenlosen WePrint-Druckerfreigabesoftware, wenn Probleme beim Anschließen an Ihren Drucker auftreten oder wenn Ihr Drucker über eine USB-Verbindung verfügt.
Installieren Sie WePrint von hier aus auf Ihrem Mac oder PC http://esz.us/wp
  1. Öffnet das Fenster Drucken (Ansicht) in AltaMail.
  2. Wenn Sie nicht automatisch zum Bildschirm "Drucker" wechseln, tippen Sie auf die Schaltfläche "Auswählen"
  3. Ihr Netzwerk wird nach verfügbaren Druckern durchsucht. Tippen Sie auf, um Ihren Drucker auszuwählen
  4. Wenn Sie den grünen WePrint-Drucker nicht ausgewählt haben, können Sie im Bildschirm "Setup" die beste Druckeroption für Ihren Drucker auswählen.
  5. Tippen Sie auf "Test" neben jeder Option, um sie zu testen. Tippen Sie auf "Mehr", um weitere Optionen auszuwählen, z. Canon, Epson, HP, Bruder. Wenn der Drucker viele leere Seiten druckt, ziehen Sie das Papierfach heraus und starten Sie den Drucker neu.
  6. Bei einigen Druckermodellen ist der Setup-Test möglicherweise nicht kompatibel. Sie können trotzdem drucken. Installieren Sie WePrint von hier aus auf Ihrem Mac oder PC http://esz.us/wp
  7. Nachdem Sie Ihren Drucker ausgewählt haben, tippen Sie im Bildschirm Drucken auf "Drucken", um zu drucken.


Wenn Sie eine leere Seite erhalten oder Probleme haben, tippen Sie bitte hier (Ansicht), um zum Abschnitt zur Fehlerbehebung zu gelangen.

Zurück - AltaMail

Suche

   
   Press Kits