AltaMail Hilfe

Unser Helpdesk-Support ist rund um die Uhr für Sie da
Empfangsbestätigungen lesen


Sie können festlegen, dass Sie Benachrichtigungen erhalten, wenn der Empfänger Ihre E-Mails liest.

Um Lesebestätigungen für alle von Ihnen gesendeten E-Mails zu aktivieren, öffnen Sie die App-Einstellungen (Ansicht) - E-Mail-Verwaltung und aktivieren Sie "Lesebestätigungen".

Wenn Sie beim Senden einer E-Mail Lesebestätigungen aktivieren oder deaktivieren möchten, tippen Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Aktionsmenü (Quadrat mit der Pfeiltaste) und wählen Sie den Menüpunkt Lesebestätigung. Möglicherweise müssen Sie auf die Schaltfläche "..." oben links im Bildschirm "E-Mail senden" tippen, um erweiterte Schaltflächenoptionen zu aktivieren.

Sie können E-Mails in Ihrem gesendeten Ordner überprüfen, um festzustellen, wann der Leser Ihre E-Mail geöffnet hat. Gelesene Belege werden in gesendeten E-Mails gespeichert. Tippen Sie auf das Brillensymbol in einer gesendeten E-Mail (falls angezeigt), um zu sehen, wann die Empfänger Ihre E-Mail lesen.

Möglicherweise erhalten Sie beim Lesen Ihrer E-Mail nicht immer eine Benachrichtigung über eine Lesebestätigung. Wenn der E-Mail-Leser "Remote-Bilder laden" deaktiviert hat, wird möglicherweise keine Benachrichtigung angezeigt.

Möglicherweise werden auch mehrere Kopien derselben E-Mail in Ihrem gesendeten Ordner angezeigt, wenn Sie an mehrere E-Mail-Adressen senden. Das ist normal. Jeder Empfänger erhält nur eine Kopie der von Ihnen gesendeten E-Mail.
Der Grund, warum mehrere E-Mails für jeden Empfänger eine andere Lesebestätigungs-ID haben.

Zurück - AltaMail

Suche

   
   Press Kits