AltaMail Hilfe

Unser Helpdesk-Support ist rund um die Uhr für Sie da
Machen Sie Benachrichtigungen intelligenter mit cleveren Filtern und benutzerdefinierten Aktionen - Work-Life-Balance Nr. 3


Für die Steuerung von E-Mail-Benachrichtigungen ist oft mehr als nur ein Zeitplan erforderlich. Einige E-Mails sind wichtiger als andere und einige E-Mails sind überhaupt keine Benachrichtigung wert. AltaMail verfügt über einen intelligenten Benachrichtigungsfilter, mit dem E-Mails, die nicht wirklich wichtig sind, einfach herausgefiltert werden können, und die Unterbrechung übersprungen werden kann.
Sie können auch eigene Benachrichtigungsfilter erstellen, die das Verhalten von Benachrichtigungen und Sounds ändern. Ändern Sie beispielsweise den E-Mail-Sound basierend auf der Herkunft der E-Mail oder einem bestimmten Betreff. Benachrichtigungsfilter können auch verwendet werden, um den Zeitplan "Beschäftigt" zu überschreiben, sodass Sie auch nach Stunden Benachrichtigungen für wichtige Personen oder Themen erhalten.


 ►  http://esz.us/vbn


Sie können den Bildschirm 'E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen' öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche mit den 4 Quadraten unten rechts im Bildschirm tippen. Tippen Sie dann auf "E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen".
Sie können auch die App-Einstellungen öffnen und den Abschnitt 'E-Mail-Verwaltung' anzeigen. Tippen Sie anschließend auf "E-Mail-Verwaltung". (Einstellungen) Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf "E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen".

Wenn Sie einen Filter für alle Konten festlegen möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche "Filter" im oberen Bereich des Bildschirms.
Andernfalls können Sie ein E-Mail-Konto eröffnen, indem Sie darauf tippen und dann unter dem Konto auf "Filter" tippen.

Der schnellste Weg, Benachrichtigungen zu filtern, besteht darin, den 'Intelligenter Benachrichtigungsfilter' im Filterbildschirm einzuschalten. Dies zeigt nur Benachrichtigungen für E-Mails an, bei denen es sich nicht um Newsletter und andere E-Mail-Listen handelt. Sie können auf die Schaltfläche "Zahnrad" tippen, um den Smart-Benachrichtigungsfilter für weitere Optionen zu bearbeiten.

Tippen Sie im Benachrichtigungsbildschirm auf "Beliebiger Absender", um festzulegen, welche E-Mail-Absender Benachrichtigungen anzeigen sollen. Sie können festlegen, dass Benachrichtigungen nur für Kontakte angezeigt werden. Wenn Sie bekannte Absender auswählen, werden Benachrichtigungen für Kontakte und alle Personen angezeigt, die Sie per E-Mail gesendet haben Anderenfalls zeigen andere Absender keine Benachrichtigung an.

Über die Schaltfläche "Jede Priorität" können Sie auswählen, welche Prioritäts-E-Mails Benachrichtigungen erhalten sollen. Sie können beispielsweise Benachrichtigungen für E-Mails mit niedriger Priorität deaktivieren.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Benachrichtigungen für E-Mail-Listen und Massen-/automatische E-Mails anzeigen möchten, können Sie diese Optionen auch aktivieren. Sie können den intelligenten Benachrichtigungsfilter im vorherigen Bildschirm einfach deaktivieren, um Benachrichtigungen für alle E-Mails anzuzeigen.

Sie können auch eigene Benachrichtigungsfilter erstellen. Diese Filter können entweder Benachrichtigungen deaktivieren oder Benachrichtigungen basierend auf den von Ihnen ausgewählten Aktionen aktivieren.
Hinweis: Es ist wichtig, dass Sie die richtige Option für die Schaltfläche am unteren Bildschirmrand auswählen. Es gibt zwei Modi für Benachrichtigungsfilter:
1) Benachrichtigungen sind deaktiviert. Filter können Benachrichtigungen aktivieren. - Diese Option deaktiviert Benachrichtigungen und Sie müssen Filter mit der Aktion 'Benachrichtigen' hinzufügen. Andernfalls erhalten Sie überhaupt keine Benachrichtigungen.
2) Benachrichtigungen sind aktiviert. Filter können Benachrichtigungen deaktivieren. - Diese Option aktiviert Benachrichtigungen und Sie müssen Filter mit der Aktion 'Benachrichtigungen deaktivieren' hinzufügen. Filter mit der Aktion 'Benachrichtigen' haben keine Auswirkung, aber Sie können Filter verwenden, um Sounds zu ändern.

Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche '+', erstellen Sie einen neuen Filter und geben Sie den Filternamen ein.
Fügen Sie dann die Kriterien hinzu, die Sie für den Filter verwenden möchten. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche "+" unter dem Abschnitt "Suchen". Benachrichtigungsfilter werden ähnlich wie Suchen bearbeitet. (Ansicht)
Um die Benachrichtigungen anzupassen, tippen Sie im Bereich "Aktionen" auf die Schaltfläche "+" und wählen Sie die gewünschte Aktion aus. Sie können mehrere Aktionen hinzufügen, indem Sie erneut auf die Schaltfläche "+" tippen.
Sie können Benachrichtigungen aktivieren, indem Sie die Aktion 'Benachrichtigen' auswählen. Mit der Aktion "Ignoriere nicht stören" können Sie alle Zeitpläne für "Beschäftigt" überschreiben.
Sie können die Aktionen 'Sound wiedergeben' und 'Sounds deaktivieren' verwenden, um den Benachrichtigungston zu ändern.

Alle Themen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Zurück - AltaMail

Suche

   
   Press Kits